Krabbelstube

...Strampler, Lätzchen, Mützen und mehr

Bookmark and Share

Ideen für Karten bei der Geburt seines Kindes

Die Eröffnung des Frauenarztes über eine Schwangerschaft lässt so manches Herz vor Freude und Aufregung höher hüpfen.

Das gewünschte Kind ist unterwegs und bald geboren.

Natürlich möchte man es sofort aller Welt mitteilen und überlegt sich, wie man es auf witzige Art verkünden könnte.

Da sind selbst gestaltete Karten eine individuelle, kreative Möglichkeit.

Nun wird überlegt, wie die Karte zur Geburt seines Kindes gestaltet wird – romantisch oder mit Witz. Wer eine poetische Ader hat, kann die Mitteilung in einem Gedicht verfassen, verbunden mit einem Bild.

Wer zeichnerisches talentiert ist, zeichnet beispielsweise ein Baby in einem Mutterleib. Vielleicht hat das „Kleine“ sogar schon einen großen Bruder oder eine Schwester. Ein Bild ist sicher gern gemalt und in kindlicher Handschrift kann „Hurraaa, ich bekomme ein Geschwisterchen!“ stehen. Dieses Bild kann eingescannt, bearbeitet und als Karte verschickt werden.

Einen witzigen Eindruck macht auch ein Bild eines Mannes, der mit Windeln jongliert mit dem Spruch „Ich übe schon mal, probt Ihr am besten auch schon!“

Solche indirekten, aber deutlichen Mitteilungen haben Witz und zeigen die Freude.

Ein hübsches Bild von einer Wiege mit einem Baby auf dem ein Fragezeichen steht und dazu der Text: „Ob wir rosa oder blau nehmen sollen, wissen wir noch nicht.“ lassen den Empfänger ebenso mit Schmunzeln erkennen, um was es geht.

Soll der Vater selbst erst von der Schwangerschaft auf eine neckische Art erfahren, könnte man ihm eine solch gestaltete Karte auch in die Arbeitstasche stecken, um ihn zu überraschen. Wie wäre es mit: “Schlaf schon mal vor!“? Die altbewährte klassische Methode des Mini-Schuh-Pärchens und einer kleinen angehefteten Karte mit der Mitteilung z.B. “Wir sind bald eine Familie“ ist noch immer gefragt.

Die Vielfalt der Sprüche ist groß und der Kreativität ist wohl keine Grenze gesetzt. Geburtskarten individuell gestaltet bei Baby-cards